Wappen

Wappen

  • Frühjahrsputz
    Gestern fand in Nägelstedt unser gemeinschaftlicher Frühjahrsputz statt. Vielen lieben Dank an die gut 55 Kinder, Frauen und Männer. Vertreter aus allen Vereinen unterstützten die Aktion. Miit am Start, der Fischereiverein Bad Langensalza mit Boot, um den Uferbereich der Unstrut zu reinigen. Alle Straßengräben im Kreis Nägelstedt sowie Radwege bis Markthaus Weyrauch wurden von Unrat befreit. Unser Bürgerhaus hat eine Grundreinigung bekommen, ebenso rund um die Feuerwache, Sportlerheim, Bushaltestelle und so weiter wurde Hand angelegt, ein paar Fotos dazu …….

    Weiterlesen Weiterlesen

  • Einladung zum Frühjahrsputz
    Hallo liebe Nägelstedter, hiermit möchte ich alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, den 6.4.24 um 09.00 Uhr am Komturhof zum Frühjahrsputz in Nägelstedt aufrufen. Ich würde mich über eine rege Teilnahme vieler Nägelstedter freuen…. Mit freundlichen Grüßen Torsten Wronowski
  • Die Unstrut-Hütte öffnet ab Karfreitag wieder
    Derzeit wird ein Buffet-Tisch für die Terrasse der Unstrut-Hütte gebaut. Andi Weiße, der dort ab April als Angestellter arbeitet, hilft schon jetzt mit.
  • Angler folgen einem Hilferuf
    Zuletzt wurden Karpfen in den Böhmenteich eingesetzt. Laut Christian Schneider soll das die Befischung ausgleichen.
  • Sanierung in Nägelstedt ist voll im Zeitplan
    Zum Jahresende mussten die Unstrutspatzen ihr Nest verlassen. Wann können sie zurückkehren? Aus der Thüringer Allgemeinen vom Dienstag, dem 5. März, von Thomas Kügler Bad Langensalza Noch bis Dezember müssen sich die Kinder, Eltern und die Erzieherinnen gedulden, bis die Unstrutspatzen ihr renoviertes Nest beziehen können. Doch Saskia Tunger ist zuversichtlich. „Der erste Bauabschnitt ist erledigt, nun beginnen wir mit dem zweiten“, erklärt die Leiterin der Kindertagesstätte. Damit seien alle Voraussetzungen gegeben, um den Zeitplan einzuhalten. Nach der Sanierung des Dachs geht es…

    Weiterlesen Weiterlesen

  • Bauerntheater Kartenvorverkauf
    Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, dem 27. April 2024 ab 15:00 Uhr in der Theaterscheune statt.

Das Wappen wurde in den 90er Jahren entwickelt, da der Ort bis dahin kein Ortswappen hatte.