Nägelstedter Bauerntheater führt „Traumtänzer“ auf

Nägelstedter Bauerntheater führt „Traumtänzer“ auf

Aus der Thüringer Allgemeinen vom Mittwoch, dem 2. März 2022, Seite 15

Archivbild
Das Theater spielte auch das Stück „Rettet das (w)arme Würstchen». Im Bild: Bianca Reichert, Rebecca Bittner und Ingeborg Twrznik (von links). Archiv-Foto Sabine Spitzer

Fünf Vorstellungen sind im September geplant

von Sabine Spitzer

Nägelstedt „Gibt es hier jemanden, wo man Schauspielunterricht nehmen kann“, fragt Bianca Reichert. Natürlich meint sie das nicht ernst. Denn weder sie noch das restliche Ensemble des Bauerntheaters Nägelstedt hat das Schauspielern in der zweijährigen Corona-Zwangspause verlernt. Jetzt geht es endlich wieder los. Am Montagabend war die erste Probe im Schieferhof.

„Wir sind alle heiß auf die Bühne, denn es hat uns allen etwas gefehlt“, freut sich Regisseur Knut Seifert. Anfang September sind wieder fünf Aufführungen geplant. Gezeigt wird die Komödie „Der Traumtänzer“, die bereits 2008 im Spielplan stand. Laut Seifert auf vielfachen Wunsch. Auch müsse sich das Ensemble jetzt erst wieder finden.

Da einige Darsteller von 2008 nicht mehr dabei sind, ist die Rollenbesetzung größtenteils neu. Auch wird das Stück neu inszeniert. „Nur der grobe Inhalt ist gleich“, so Seifert. Es geht um einen Bauern, der jeweils bei Vollmond vom großen Coup träumt und dabei seine Investitionen immer wieder in den Sand setzt.

Neuerungen sind auch beim Bühnenbild geplant. Einzelne Module sollen erstellt werden, die den Aufbau erleichtern. Zudem bekommt die Bühne einen rutschfesten Belag, wofür das Bauerntheater beim Materialkauf in die Rücklagen griff. Denn dem Ensemble fehlen auch Einnahmen aus zwei Jahren. Seifert ist aber optimistisch, dass sich wieder Sponsoren finden werden, die das Laientheater sowohl finanziell als auch durch Anpacken unterstützen.

Seifert bekommt diesmal erstmals eine Assistenz. Marianne Rönigk, die bisher Souffleuse war, soll den Regisseur in den nächsten Jahren Stück für Stück ablösen.

Der Kartenvorverkauf startet am Samstag, 7. Mai, im Schieferhof. Die Resttickets gibt es danach wieder im Tui-Reisecenter König in Bad Langensalza.

Das Stück „Der Traumtänzer“ wird aufgeführt am 2., 3. und 4. September sowie am 9. und 10. September.


TA Artikel 2022-03-02

Nägelstedter Bauerntheater führt „Traumtänzer“ auf

Comments are closed.