Wappen

Wappen

  • Premiere
    Das Bauerntheater Nägelstedt spielt am heutigen Freitag, den 2. September 2022 zum ersten Mal nach der Zwangspause. Das Stück heißt: Es fährt kein Zug nach Irgendwo Spielzeiten: Freitag, 2. September 2022 – 20:00 UhrSamstag, 3. September 2022 – 20:00 UhrSonntag, 4. September 2022 – 17:00 UhrFreitag, 9. September 2022 – 20:00 UhrSamstag, 10. September 2022 – 20:00 Uhr
  • Unser Nägelstedter „24h Emma`s Tag und Nacht Markt“steht kurz vor der Eröffnung.
    Auch uns Nägelstedter hat die Materialknappheit in Europa eingeholt…..aber nun ist es bald soweit.
  • Neue Zufahrtsstraße zum Wohngebiet „Am Weinberg“ im Bau
    rund 150 T Euro werden in die neue Zufahrtsstraße investiert, gut angelegtes Geld nach der Fertigstellung sollen dann auch die Schulbusse diese Straße benutzen um das Wohngebiet anfahren zu können ein Haltepunkt wird am Town & Country Musterhaus entstehen
  • Frühlingskonzert
    Das Frühlingskonzert des Jugendblasorchesters Nägelstedt findet am 2. April 2022 im Bürgerhaus statt. Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr, Einlass ab 14:30. Der Eintritt ist frei.
  • Sieben Meter hohes Pumpwerk wird in Nägelstedt versenkt
    Aus der Thüringer Allgemeinen vom Mittwoch den 7. März 2022, Seite 16 Technikhaus und Anschlussleitungen werden gebaut von Susan Voigt Nägelstedt Mithilfe eines Schwerlastkrans ist am Dienstagmorgen in Nägelstedt ein Pumpwerk in den einen sieben Meter tiefen Schacht versenkt worden. Das Pumpwerk nahe der Unstrut ist Teil der Baumaßnahmen für die Kanalisation, die derzeit im Dorf nach und nach gebaut wird. Der Schacht wurde bereits im vergangenen Dezember ausgehoben, ein Lastwagen brachte das Pumpwerk am Dienstag in drei Einzelteilen in…

    Weiterlesen Weiterlesen

  • Nägelstedter Bauerntheater führt „Traumtänzer“ auf
    Aus der Thüringer Allgemeinen vom Mittwoch, dem 2. März 2022, Seite 15 Fünf Vorstellungen sind im September geplant von Sabine Spitzer Nägelstedt „Gibt es hier jemanden, wo man Schauspielunterricht nehmen kann“, fragt Bianca Reichert. Natürlich meint sie das nicht ernst. Denn weder sie noch das restliche Ensemble des Bauerntheaters Nägelstedt hat das Schauspielern in der zweijährigen Corona-Zwangspause verlernt. Jetzt geht es endlich wieder los. Am Montagabend war die erste Probe im Schieferhof. „Wir sind alle heiß auf die Bühne, denn…

    Weiterlesen Weiterlesen

Das Wappen wurde in den 90er Jahren entwickelt, da der Ort bis dahin kein Ortswappen hatte.