Seite
Menü
Info
Sie sind hier:   euigkeiten aus Nägelsted - Nägelstedt baut sich eine Musikschule (aus der TA)

Neuigkeiten aus Nägelstedt

Nägelstedt baut sich eine Musikschule (aus der TA)

28.08.2021
Musikverein stemmt 350.000 Euro-Investition dank Fördermitteln, Spenden und Eigenleistung

Scheckübergabe

Mit 15.000 Euro unterstützt die „Town & Country“-Stiftung den Neubau einer Musikschule in Nägelstedt. Stiftungsrat Jürgen Dawo (rechts) übergab den Scheck an den Vorsitzenden des Musikvereins und Ortsteilbürgermeister Torsten Wronowski (WIR).

Text und Foto Klaus Wuggazer
Thüringer Allgemeine vom 28. August 2021 s.17 Lokalnachrichten Bad Langensalza

Nägelstedt Eine eigene Musikschule baut der Musikverein mitten im Bad Langensalzaer Ortsteil Nägelstedt. Fast 350.000 Euro investiert der Verein dafür mit Hilfe von Land, Stadt, Spendern und aus eigener Kraft. Zur Übergabe einer Großspende gab es nun ein kleines Fest. Es war auch das Signal für den Baustart kommende Woche.
Ein großer Proben- und drei kleinere Übungsräume, Toiletten und Küche sowie ein Lagerraum unterm Dach: So soll die neue Musikschule in Nägelstedt aussehen. Gebaut und betrieben wird sie vom Musikverein, der das Haus im Oktober 2022 einweihen will.
Das Blasorchester mit derzeit 34 Mitgliedern, vorwiegend Kinder und Jugendliche, ist der Kern des Musikvereins. Aber schon jetzt kommen auch Kinder und Erwachsene aus der ganzen Region nach Nägelstedt, um bei einem von sieben Lehrern Musikunterricht zu nehmen. Das alles spielte sich bisher im Schieferhof ab. Dort ist es inzwischen viel zu eng für Bläser und Trommler. 2018 sei die Idee für eine Musikschule aufgekommen, sagte Torsten Wronowski, Ortsteilbürgermeister und Vorsitzender des Musikvereins. 2019 wurde gegenüber des Schieferhofs ein marodes Gebäude gekauft und abgerissen. So entstand Platz für die neue Schule.
Die Investition ist für einen Verein enorm: Das Infrastrukturministerium sagte 200.000 Euro an EU-Fördermitteln zu und besserte angesichts steigender Materialpreise sogar nach, freute sich Wronowski. Die Stadt Bad Langensalza gibt 70.000 Euro dazu. Rund 80.000 Euro trägt der Verein selbst, per Eigenleistung und aus Spenden. Die örtlichen Unternehmer unterstützen den Bau.
Nun gab es einen Scheck über 15.000 Euro von der „Town & Country“-Stiftung. Deren Mitgründer, Jürgen Dawo hatte zu seinem 60. Geburtstag um Spenden gebeten, von denen ein Großteil in das Projekt fließt.„Es gefällt mir, wie engagiert sich Herr Wronowski für sein Dorf einsetzt“, sagte Dawo, dessen Firma das Neubaugebiet in Nägelstedt besitzt und vermarktet.
Dem Stiftungszweck entspreche neben dem kulturellen Aspekt des Vorhabens besonders, dass in der Musikschule Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam musizieren sollen. In Nägelstedt gibt es Behindertenwohnheim der Diakonie, wo es auch eine Trommlergruppe und einen Gospelchor mit Verbindungen zum Musikverein gibt. Die Musikschule ebenso nutzen werde der Kindergarten im Ort. Dessen Träger, die Thepra, wolle die neue Schule sogar für die musikalische Früherziehung auch in anderen ihrer Einrichtungen nutzen.
Partner sind laut Wronowski weiter die Musik-AG der Brückenschule in Aschara und die Arbeitsgemeinschaft „Salza Brass“ am Salza-Gymnasium. Die könnte dem Verein dank der Kooperation wieder ein Brasse-Ensemble bescheren. Nicht zuletzt solle die Musikschule den Senioren im Ort für ihre wöchentlichen gemeinsamen Treffen bei Kaffee und Kuchen dienen.
Vorrangiges Ziel aber bleibe, „Kinder und Jugendliche aus Nägelstedt und Bad Langensalza mit seinen 14 Ortsteilen zusätzlich zum Musikunterricht musikalisch zu erziehen“ sowie die Bewohner des Diakonie-Heims mit in das musikalische Leben in Nägelstedt einzubeziehen, heißt es in der Projektbeschreibung.

 
Powered by CMSimpleRealBlog
  |   Seitenanfang  |   nächste Seite »
Seite
Menü
Info

Bauerntheater Nägelstedt

Schön war's 2019, und 2020 fällt's aus. Wir sind alle gesund, aber die Coronasituation macht die Aufführung unmöglich.
Veranstaltung am 06. September
 
Mehr erfahren Sie auf bauerntheater-naegelstedt.de

Musikverein Nägelstedt

Die Internetseite des Musikvereins wurde neu gestaltet. Danke Max!

Musikverein Nägelstedt

Wetter, Wetter, Wetter

Meteogram für Nägelstedt

Seite
Menü
Info

Erstellt mit CMSimple | unter Verwendung eine Vorlage von GE WebDesign | Login